Corona Virus

16. Januar 2021

Verhaltensanweisung Coronavirus # Nr 11

Am letzten Mittwoch hat der Bundesrat neue Massnahmen verabschiedet.  Gemäss den Erläuterungen zu Art. 3c der Covid-Verordnung ist eine Feuerwehrübung keine Menschenansammlung im öffentlichen Raum. Daher gilt die Beschränkung auf 5 Personen für Feuerwehrübungen nicht.
Aus Sicht des FSA, können daher Feuerwehrübungen unter Einhaltung der Schutzmassnahmen stattfinden, sofern die Notwendigkeit unbestritten ist. Das aktuellste Infoschreiben des Feuerwehrinspektors vom 14.01.21, mit den weiteren Erläuterungen, ist als PDF verfügbar. 

Die Einsatzbereitschaft hat weiterhin oberste Priorität. Bitte beachtet den Flyer "Massnahmen für den Einsatz".

Der Übungsbetrieb kann unter Einhaltung der Schutzmassnahmen weiter durchgeführt werden. Bitte beachtet den Flyer "Massnahmen bei der Ausbildung"

Die Grundausbildungskurse am OFA und durch den Verband werden dieses Jahr wie geplant durchgeführt. Die Gesundheit der AdF hat natürlich oberste Priorität, daher erfolgt laufend die Beurteilung der Lage. Wir behalten uns vor einzelne Kurse 2021 abzusagen. Die Orientierung erfolgt direkt per Mail vom FSA. 

Wir halten Euch weiterhin auf dem Laufenden und bliebet weiterhin "Gsund"!

zurück